LST


LST

    (LST = Low Surface Temperature, dt. „niedrige Oberflächentemperatur“)

  • Heizkörper mit Temperaturen von 75°C verursachen sehr schnell Verbrennungen, die für Kinder, Senioren und Haustiere gefährlich sein können.

  • Jaga LST Heizkörper umfassen energieeffiziente Low- H2O Wärmetauscher innerhalb einer speziell angefertigten Verkleidung, so wird verhindert, dass die Oberflächentemperatur 43°C übersteigt.

  • Der Anschluss von Ventilen und Zentralheizungsleitungen kann innerhalb der attraktiven und unfallsicheren Verkleidung erfolgen, sodass auch Kontakt mit Warmwasserleitungen unmöglich gemacht wird.

Prospekt



Vorteile

NIEDRIGE BERÜHRUNGSTEMPERATUR
Die niedrige Berührungstemperatur der Jaga LST Heizkörper macht sie ideal für Gebäude, in denen Sicherheit eine Grundvoraussetzung ist. Jaga LST Heizkörper können in jeder Gebäudeart installiert werden, denn sie entsprechen den NHS Estates Gesundheitsrichtlinien für sichere Oberflächentemperaturen von Heizkörpern und sind geprüft und zertifiziert nach BS EN 442-2.
MAXIMALE SICHERHEIT
HOHE LEISTUNG UND KOMPAKTE KRAFT
HOHE LEISTUNG UND KOMPAKTE KRAFT
Die speziell dafür entwickelten Jaga LST Heizkörper mit ihren Low-H2O Wärmetauschern erreichen bei minimaler Abmessung maximale Leistung. Das LST-Sortiment von Jaga ist mit der bewährten Low-H2O Technologie ausgestattet und nach den neuesten Sicherheitsnormen entwickelt - ohne Zugeständnisse betreffend der Nutzleistung. Die Abgabe der Jaga LST Heizkörper entspricht EN 442.
MAXIMALE SICHERHEIT
Jaga LST Heizkörper sind so gebaut, dass sie maximale Sicherheit gewährleisten und entsprechen den DHSS DN4 Sicherheitsnormen. LST-Heizkörper sind mit abgerundeten Rosten und einer abgeschrägten Frontverkleidung versehen. Wo nötig werden während des Produktionsprozesses Sicherheitsschrauben verwendet. Je nach Modell werden serienmäßig oder optional Sicherheitsroste mitgeliefert.
MAXIMALE SICHERHEIT
EINFACHE WARTUNG
EINFACHE WARTUNG
Das elegante Design der Jaga LST Kollektion wurde speziell für eine schnelle und einfache Montage und Wartung entwickelt. Die Roste können separat abgenommen werden. Bei Maler oder Wartungsarbeiten kann sogar die vollständige Verkleidung abgenommen werden, ohne das Zentralheizungssystem zu leeren.





Anwendungsbereiche

Betreute und soziale Wohneinrichtungen

Betreute und soziale Wohneinrichtungen
Gefängnisse und Sicherheitseinrichtungen

Gefängnisse und Sicherheitseinrichtungen
Hotels und Freizeitzentren

Hotels und Freizeitzentren
Kindergärten und Kindertagesstätten

Kindergärten und Kindertagesstätten
Krankenhäuser

Krankenhäuser
Öffentliche Gebäude und Verwaltungsgebäude

Öffentliche Gebäude und Verwaltungsgebäude
Gesundheitseinrichtungen wie Pflege- und Altenheime

Gesundheitseinrichtungen wie Pflege- und Altenheime
Bildungseinrichtungen

Bildungseinrichtungen



Heizkörper